Kirchenmusik

Kirchenmusik spielt in Baiersdorf eine große Rolle, vor allem, wenn es darum geht, selbst mitzumachen. Aber es gibt auch ein reiches Angebot von Veranstaltungen, zu denen Sie als Zuhörerin oder Zuhörer herzlich eingeladen sind.

Auf dieser Seite wird dargestellt, wie Sie sich selbst beteiligen können.

Kirchenchor:

Chorhöhepunkte sind Konfirmationen, Karfreitag, Kirchweih, Reformationsfest, Advent und Weihnachten. Die Proben finden im Gemeindehaus Baiersdorf statt. (Termine siehe Terminkalender). Der Chor freut sich auf jede neue Stimme. Wer nicht ständig dabei sein kann, hat auch die Möglichkeit, nur bei bestimmten Anlässen mitzusingen.

Weitere Informationen bei Irene Nagelschmidt, Telefon: 09133 1449.


ImPulsImPuls – der Chor für „Moderne Kirchenmusik“

lädt alle Interessierten zu seinen Chorproben jeweils am Montag um 20 Uhr ins Stockflethhaus in Langensendelbach ein. Auch dort sind Sängerinnen und Sänger, die sich für moderne Kirchenmusik interessieren, herzlich willkommen.

Weitere Infos bei Chorleiter Gerhard Fischer, Tel. 09133 789444


Anderen den Marsch blasen

Unser Posaunenchor musiziert gut und gerne zu verschiedenen Gelegenheiten wie Gottesdiensten, Festen, Jubiläen Geburtstagen und eigenen Konzerten. Er bringt anspruchsvolle, aber auch unterhaltsame Musik zu Gehör. Es ist eine schöne Aufgabe, hier mitzuwirken. Und es macht einem selbst Freude. Auch die Geselligkeit kommt nicht zu kurz, z.B. bei der „Nachsitzung“ oder auf einer der beliebten Chorfreizeiten.

Wir bieten Jugendlichen wie Erwachsenen die Chance, ein Blasinstrument auszuleihen (Trompete, Posaune, Basstuba) und es bei einem erfahrenen Chormitglied zu erlernen.

Wer Interesse hat bzw. Näheres wissen möchte, kann sich an Frau Ursula Kirchner-Petzel (Tel. 5944) oder an das Pfarramt wenden (Tel. 2327).


KinderchorKinder singen

Kinder singen? Ja, Kinder singen gern. Seit Oktober 2018 gibt es in der Baiersdorfer Kirchengemeinde wieder einen Kinderchor. Am 3. Advent 2018 konnten die Sängerinnen und Sänger schon im Gottesdienst gehört werden. 

Geübt wird immer Freitagnachmittag, 16:30 bis 17:30 Uhr im Evangelischen Gemeindehaus am Kirchplatz. Die Kinder können auch ohne Anmeldung kommen.
Geleitet wird den Kinderchor von unserem Chorleiter Gocha Mosiashvili, der neben seiner musikalischen Qualifikation als Vater zweier Kinder alle Voraussetzungen mitbringt.

Kontakt: über das Pfarramt (Tel. 2327).