Besinnung

Foto: Hellmut HertelLiebe Gemeinde,

der Sommer steht vor der Tür. Was er bisher gezeigt ist, ist eher bescheiden. Es war entweder nass und trüb oder warm mit hoher Luftfeuchtigkeit. Der Natur scheint es zu bekommen. Alles ist grün und blüht. Noch lassen die hohen Temperaturen auf sich warten.

Doch egal wie das Wetter ist: Es ist Sommer.

In einem Lied der Wise Guys klingt das so:

Jetzt ist Sommer, egal ob man schwitzt oder friert,
Sommer ist, was in deinem Kopf passiert.
Es ist Sommer, ich hab das klar gemacht,
Sommer ist wenn man trotzdem lacht.

Sonnendach auf und ab ins Cabrio,
doch ich hab keins und das ist in Ordnung so,
weil der Spaß dir daran schnell vergeht,
wenn‘s den ganzen Sommer nur in der Garage steht.
Manchmal wenn ich das Wetter seh'
krieg' ich Gewaltfantasien und die Wetterfee
wär das erste Opfer meiner Aggression,
obwohl ich weiß, was bringt das schon,
wenn man sie beim Wort nimmt und sie zwingt,
dass sie im Bikini in die Nordsee springt.
Ich mach mir lieber meine eigne Wetterlage
wenn ich mir immer wieder sage:

Jetzt ist Sommer, egal ob man schwitzt oder friert,
Sommer ist, was in deinem Kopf passiert.
Es ist Sommer, ich hab das klar gemacht,
Sommer ist wenn man trotzdem lacht.

Gut, dass wir Menschen nicht beeinflussen können, wie das Wetter ist. Aber es ist Sommer. Nehmen wir ihn aus Gottes Hand und nutzen die Zeit.

Evang.-Luth. Kirchengemeinde Baiersdorf  RSS abonnieren