Alles hat seine Zeit.

Luftschlangen

Ende Februar feiern wieder viele Jecken Karneval. Fasching oder Fastnacht wird es auch genannt, je nachdem woher man kommt. Es ist eine Zeit der Ausgelassenheit, der Freude, des wilden Umgangs und des Verkleidens. Ausgelassen wird gefeiert. Und manchmal geht es da ganz schön drunter und drüber. Es wird wieder viele Umzüge geben und auch viele Sitzungen der bunten Gesellschaft in den Orten und auch im Fernsehen.

Vakanz der ersten Pfarrstelle

BeffchenSeit dem 01.11.2016 ist die erste Pfarrstelle in Baiersdorf nicht besetzt. Inzwischen hat der Landeskirchenrat die Nachfolgerin von Pfr. Förster bestimmt: ab dem 1. Mai 2017 wird Pfarrerin Christine Jahn nach Baiersdorf kommen. Zuletzt war sie für die Vereinigte Evangelische Kirche in Deutschland (VELKD) in Hannover als Oberkirchenrätin im Referat Gottesdienst tätig. 

Zu gegebener Zeit wird sich Frau Jahn im Gemeindebrief und hier selbst persönlich vorstellen.

In der Zwischenzeit wird Pfarrerin Börstinghaus versuchen, die Geschäfte am Laufen zu halten. Dabei kann sie nicht alle Dinge schaffen, die vorher in vier Händen lagen. Bitte haben Sie Verständnis, wenn Manches länger dauert. Sehen Sie es nicht als böse Absicht, wenn nicht jedes Angebot aufrecht erhalten werden kann.

Wir werden immer wieder auch andere Pfarrerinnen und Pfarrer und auch Prädikanten in unseren Gottesdiensten zu Gast haben. Bitte nehmen Sie diese als Gemeinde gerne auf.

Vielen Dank an alle, die im Hintergrund mitarbeiten und sich einbringen, damit wir die Vakanzzeit gut überstehen können.

Foto: Anki64 at the German language Wikipedia [GFDL (https://www.gnu.org/copyleft/fdl.html) or CC-BY-SA-3.0 (https://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/)], via Wikimedia Commons

Evang.-Luth. Kirchengemeinde Baiersdorf  RSS abonnieren