Ewigkeitssonntag

Foto: Thomas Siepmann / pixelio.deAm Ewigkeitssonntag (auch Totensonntag), dem letzten Sonntag im Kirchenjahr, wird in der evangelischen Kirche an die Verstorbenen gedacht und von der Hoffnung auf Auferstehung gesprochen. Dazu laden wir besonders die Angehörigen der Verstorbenen des zu Ende gehenden Kirchenjahres ein.

Im Gottesdienst um 9:30 Uhr in Baiersdorf und um 11 Uhr in Langensendelbach werden die Namen der Toten verlesen und Kerzen für sie angezündet.

274. Orgelvesper am 26. November 2017

St. Nikolaus, Baiersdorf

Am Ewigkeitssonntag, den 26. November, 19 Uhr wird der Kirchenchor sein jährliches Konzert geben. Er bringt Motetten und Choralsätze von Felix Mendelssohn-Bartholdy, Johann Sebastian Bach und Heinrich Schütz zu Gehör.

An der Orgel: Matthias Ziegler mit Werken von Johann Sebastian Bach und Max Reger.

Der Eintritt ist frei. Um Spenden für die Pflege der Kirchenmusik wird gebeten.

Evang.-Luth. Kirchengemeinde Baiersdorf  RSS abonnieren