Sonntagsblatt Bayern

<strong></strong><br />


Bei der Frage nach ihrer Wohnortpräferenz zeige sich, dass die meisten Geflüchteten am liebsten in mittelgroßen Städten wohnen möchten.

<strong></strong><br />


Am Donnerstag begann die diesjährige Tour des Forschungs- und Ausstellungsschiffs "MS Wissenschaft" in Münster. 19 deutsche Städte stehen auf dem Programm. Wo das Schiff auch in Bayern Station macht.

<strong></strong><br />


Die aktuelle evangelische Morgenfeier kommt an diesem Sonntag, 2. August, aus Nürnberg. Pfarrerin Sandra Zeidler spricht über das Reisen, Begegnungen und die Zeit.

<strong></strong><br />


Sagithjan Surendra hat mit Gleichgesinnten einen Verein gegründet, um junge Menschen schon zu Schulzeiten zu fördern. Der 22-jährige Student will sie unabhängiger vom sozialen Status und den finanziellen Möglichkeiten ihrer Eltern machen.

<strong></strong><br />


Immer mehr Menschen treten aus der Kirche aus: Bis 2060 wird sich die Zahl der Mitglieder halbieren. Nur noch 10 Millionen Menschen in Deutschland werden dann Mitglied einer evangelischen Kirche sein. Auf diese sich beschleunigende Entwicklung reagieren die Kirchenleitung verblüffend verhalten. Dabei zeichnet sich ein dramatischer Verlust ab. Und zwar für alle, die es mit Europa und seinen Werten halten.

<strong></strong><br />


Felix Leibrock ist evangelischer Pfarrer, Polizeiseelsorger und passionierter Krimiautor. Ob für den Urlaub im Süden oder die Ferien auf Balkonien: Wir stellen seine zehn Buchempfehlungen für den Sommer exklusiv auf Sonntagsblatt.de vor.

<strong></strong><br />


Der angeklagten Benediktiner-Äbtissin Mechthild Thürmer wird vorgeworfen eine Eritreerin, die nach Italien abgeschoben werden sollte, in ihrer Abtei aufgenommen zu haben. Am Freitag hätte die Verhandlung beginnen sollen.

<strong></strong><br />


Die beim Amtsgericht Bamberg angeklagte Benediktiner-Äbtissin Mechthild Thürmer weist die gegen sie erhobenen Vorwürfe zurück.

<strong></strong><br />


Nach 10 Jahren hat der evangelische Theologe und Kabarettist Hannes Schott nun Bayreuth verlassen und zum 1. August die erste Pfarrstelle an der Nürnberger St. Jakob-Kirche angetreten.

<strong></strong><br />


Vertreter der evangelischen Kirche, von Juden und Sinti und Roma werden erstmals gemeinsam in Auschwitz der Opfer des Nationalsozialismus gedenken.

<strong></strong><br />


Projektwochen statt Distanzunterricht: Mehr Kreativität beim Thema "Schule und Corona" fordert Roland Herzog, Bildungsreferent der Jugendsiedlung Hochland bei Bad Tölz.

<strong></strong><br />


Insgesamt zehn Online-Seminare umfasst die neue Fortbildungsreihe zu Social Media, Audio, Video und Internet. Die Seminare werden durchgeführt von Profis und Experten aus der Medienbranche.

<strong></strong><br />


Der Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Heinrich Bedford-Strohm, hat die private Seenotrettung im Mittelmeer erneut gegen Kritik verteidigt.

<strong></strong><br />


Einen Beitrag für mehr Tierwohl will in München das Stadtteilcafé der Diakonie Hasenbergl leisten.

<strong></strong><br />


Knatsch um das "Goldene Kleeblatt" in Fürth. Die städtische Auszeichnung für einen ehemaligen langjährigen Stadtrat der "Republikaner" ruft die Allianz gegen Rechtsextremismus auf den Plan. Fürths Oberbürgermeister Jung hält dagegen.

<strong></strong><br />


Welche Urlaubsziele gibt es in Bayern? Wir haben tolle Ausflugsziele und Freizeitangebote quasi direkt vor der Haustür. Unsere Redakteurinnen empfehlen fünf Ziele für abenteuerliche und entspannende Tagesausflüge in ganz Bayern für Sie und Ihre Familien.

<strong></strong><br />


Rollstuhlgerechte Unterkünfte, Freizeiten für gehörlose oder Wanderungen für sehbehinderte Menschen: In Bayern gibt es zunehmend Angebote für Urlauber mit Handicap. Auch evangelische Einrichtungen bieten einige Möglichkeiten. Eine Übersicht mit acht Tipps.

<strong></strong><br />


Welche Radtouren gibt es in Bayern? Der bayerische Simultankirchenradweg führt zu rund 40 Kirchen in ganz Bayern.

<strong></strong><br />


"Ich fühle mich so alleine in diesem Sommer", schreibt Frau S. "Ich kann mir keinen Urlaub leisten, muss aber meine freien Tage nehmen." Unsere Tipps

<strong></strong><br />


Staus zu Ferienbeginn sind vorprogrammiert. Wie Erwachsene und Kinder möglichst stressfrei und gesund am Urlaubsort ankommen – acht Tipps der Johanniter Unfallhilfe.

Seiten