evangelisch.de

Winternacht - von Nikolaus Lenau

evangelisch.de 2 Tage 2 Stunden hence

Es ist eine besondere Zeit. Die Corona-Krise fordert nach wie vor viel Geduld, Durchhaltevermögen und auch Verzicht von uns. Die Situation verunsichert und hat mitunter gravierende Folgen für den Alltag, die Existenzgrundlage, die Lebensgestaltung. Nach wie vor erkranken Menschen schwer durch das Virus und versterben dann. Von gesellschaftlicher Normalität und uneingeschränktem Leben sind wir noch weit entfernt.

Helge Heynold

Helge Heynold studierte Schauspiel und spielte eine Zeit lang Theater, bevor er zum Hessischen Rundfunk wechselte. Dort war er über 40 Jahre als Redakteur, Regisseur und bald auch als Sprecher tätig. Als solcher hatte er Auftritte mit Solo-Musikern, Orchestern und Chören und las CDs ein. Seit vielen Jahren ist er zudem als Vorleser auf diversen Bühnen unterwegs - mit Lyrik, Geschichten und auch kompletten Romanen. 

GEPCORE_EVDE_SYNC

TV-Tipp: "Polizeiruf: Hildes Erbe"

evangelisch.de 1 Tag 3 Stunden hence
Der neue Fall aus Świecko lebt vor allem von seinen Figuren und ihrer Darstellung. Allen voran Ermittler Adam Raczek, der mit einem neuen jungen Kollegen klarkommen muss, der so ganz anders ist als er selbst.
GEPCORE_EVDE_SYNC

TV-Tipp: "Kolleginnen: Das böse Kind"

evangelisch.de 3 Stunden 29 Minuten hence
Eine liegengelassene Handtasche, ein Handy und eine geheimnisvolle Kette bilden den Auftakt für den ersten Fall, den Irene Gaup vom LKA Berlin zusammen mit ihrer neuen Kollegin Julia Jungklausen lösen muss.
GEPCORE_EVDE_SYNC

Blick nach vorn - von Kurt Tucholsky

evangelisch.de 2 Stunden 29 Minuten hence

Es ist eine besondere Zeit. Die Corona-Krise fordert nach wie vor viel Geduld, Durchhaltevermögen und auch Verzicht von uns. Die Situation verunsichert und hat mitunter gravierende Folgen für den Alltag, die Existenzgrundlage, die Lebensgestaltung. Nach wie vor erkranken Menschen schwer durch das Virus und versterben dann. Von gesellschaftlicher Normalität und uneingeschränktem Leben sind wir noch weit entfernt.

Helge Heynold

Helge Heynold studierte Schauspiel und spielte eine Zeit lang Theater, bevor er zum Hessischen Rundfunk wechselte. Dort war er über 40 Jahre als Redakteur, Regisseur und bald auch als Sprecher tätig. Als solcher hatte er Auftritte mit Solo-Musikern, Orchestern und Chören und las CDs ein. Seit vielen Jahren ist er zudem als Vorleser auf diversen Bühnen unterwegs - mit Lyrik, Geschichten und auch kompletten Romanen. 

GEPCORE_EVDE_SYNC
Checked 2 Stunden 34 Minuten ago
URL https://www.evangelisch.de/rss/inhalte.rss