ELKB

Christen im Irak: Bitte um Gebet und Spenden

Die Situation der Christen und Jesiden im Irak werden immer bedrückender. Dass der amerikanische Präsident seinen Beistand zugesagt hat, wird von vielen Christen mit Erleichterung aufgenommen.

Wort zum Jahreswechsel: Humanität und Solidarität

"Lebendiges Christentum heißt für 2016: Verstehen, dass Gottesliebe und Nächstenliebe immer untrennbar zusammengehören", schreibt Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm in seinem Wort zum Neuen Jahr.

Augsburg: 1.500 Menschen bei Augsburger Friedenstafel

Mit Gottesdiensten und einer Friedenstafel haben die Augsburger das Friedensfest gefeiert. Auf dem Rathausplatz trafen sich rund 1.500 Menschen, um an langen Tischen Essen und Getränke zu teilen.

Allgäu: Getauft werden wie einst Jesus

Am Tauffest am Alpsee in Immenstadt, am Samstag, 7. Juli, nehmen 19 Täuflinge teil. Es ist Teil des Projekts, mit dem die bayerische Landeskirche die Taufe wieder stärker ins Bewusstsein rücken will.

Ehrenamtspreis der ELKB: Kirche im Raum

Zum zehnten Mal zeichnete die bayerische Landeskirche ehrenamtlich getragene Projekte mit dem Ehrenamtspreis aus. Geehrt wurden vier Projekte rund um das Thema „Kirche im Raum“.

München: Friedenslicht aus Betlehem

Pfadfinderinnen und Pfadfinder bringen das „Friedenslicht aus Betlehem“ am Sonntag, 15. Dezember, nach München. Bei einem ökumenischen Jugendgottesdienst wird das Licht feierlich ausgesandt.

Nürnberg: Neuer Ort für Bildung, Begegnung und Beratung

Die Landessynode hat über den Vorschlag, die Immobilie in der Bayreuther Straße 1 in Nürnberg zu einem Evangelischen Campus Nürnberg umzugestalten, beraten und beschlossen. Die Planung kann starten.

Ehrenamtspreis der ELKB 2019: Kirche im Raum

Der Fachbeirat Ehrenamt verleiht am Samstag, 7. Dezember, zum zehnten Mal den Ehrenamtspreis der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern und fördert damit vorbildliche ehrenamtliche Projekte.

Gedenken: Worldwide Candle Lighting

Jedes Jahr werden am zweiten Sonntag im Dezember auf der ganzen Welt Kerzen angezündet und in die Fenster gestellt, um an verstorbene Kinder und Jugendliche zu erinnern.

Seiten