Gottesdienst

Adventskranz in der Kirche
Bildrechte: Bilddatenbank Fundus

„Macht hoch die Tür“ ist das Motto beim Familiengottesdienst zum 1. Advent am 28. November um 10 Uhr in der St. Nikolauskirche. Das erste Türchen wird geöffnet. Der Familiengottesdienst wird gemeinsam gestaltet von Pfarrerin Jahn und Pfarrerin Börstinghaus sowie den Teams der Maus und der Mucklas, dem Kinderchor und dem Kindergottesdienst sowie dem Mini-Gottesdienst-Team.

Kerzen zum Ewigkeitssonntag
Bildrechte: Bilddatenbank Fundus

Seit vielen Jahren sind sie gute ökumenische Tradition in Langensendelbach und Bräuningshof.

Wer die Spiritualität von Taizé besonders schätzt oder gern kennenlernen möchte, ist hier genau richtig. Immer dabeisein wird das Holzklangensemble. Vorbereitet werden die Andachten von verschiedenen Teams. Die Andachten beginnen jeweils um 19 Uhr.

Regenbogen Igelsdorf„Seid fröhlich in Hoffnung, geduldig in Trübsal, beharrlich im Gebet.“(Röm 12,12)

Bleiben wir in Verbindung. Beten wir gemeinsam zu den Zeiten, an denen die Glocken läuten, abends 19 Uhr und besonders dann, wenn in unserer Gemeinde das gemeinsame Gebet üblich ist:

  • Mittwochmittag um 12 Uhr;
  • Sonntag um 9:30 Uhr / 11:00 Uhr, zu den Anfangszeiten der Gottesdienste.

Wir feiern in Baiersdorf und in Langensendelbach jeden Sonntag Gottesdienst.

in Baiersdorf, St. Nikolauskirche: jeweils um 09:30 Uhr
(Gottesdienste, die sich besonders auch an Familien richten, jeweils um 10:00 Uhr)