Sonntagsblatt Bayern

Bußtag als Corona-Gedenktag begehen: "Moment des Innehaltens"


Warum nicht den evangelischen Buß- und Bettag in diesem Jahr als besonderen Gedenktag für die Corona-Opfer begehen? Diesen Vorschlag hat der Theologe und Trauer-Experte Reiner Sörries gemacht. In einem Interview spricht er über eine mögliche Ausführung.

Langenzenn: Evangelische Trinitatiskirche


Mit einem Stationenweg am Tag des Offenen Denkmals will die evangelische Kirchengemeinde in Langenzenn (Landkreis Fürth) am 13. September beim Tag des offenen Denkmals "Entdecker, Probierer und Neugierige" anlocken.

Über die Auftaktveranstaltungen der Interkulturellen Woche in München


Die bundesweit stattfindende Interkulturelle Woche hält ihre Auftaktveranstaltungen dieses Jahr in München ab. Am 27. September 2020 wird dazu ein ökumenischer Gottesdienst in der Frauenkirche abgehalten, es folgt ein Empfang mit anschließender Gesprächsrunde. Im Fokus dabei: das Oktoberfest-Attentat, rechte Gewalt und der Zustand unserer Demokratie heute.

Annekathrin Preidel ist die alte und neue Synodalpräsidentin


An der Sitzordnung auf dem erhöhten Präsidiumstisch der Landessynode wird sich nichts ändern: Annekathrin Preidel behält auch als neue Präsidentin den Platz in der Mitte des Präsidiums - und bleibt weitere fünfeinhalb Jahre im Amt. Ein Porträt.

Bedford-Strohm und Marx: Kirche muss in Corona-Zeiten bei den Menschen sein


Wie lassen sich Einschränkungen in der Corona-Krise, wie etwa der Sicherheitsabstand, mit den selbsternannten Aufgaben der Kirche, Halt und Nähe zu bieten, vereinbaren? Die Bischöfe Heinrich Bedford-Strohm und Reinhard Marx haben sich zu den heutigen Herausforderungen der Kirche geäußert.

Katastrophale Zustände im Flüchtlingslager Moria: Wie Sie jetzt helfen können


Die verheerenden Brände im Flüchtlingslager Moria auf der griechischen Insel Lesbos haben Zerstörung und Chaos hinterlassen. War die Situation zuvor schon angespannt, so befinden sich die Flüchtenden nun in einer noch katastrophaleren Lage. Wie den Menschen geholfen wird und was auch Sie tun können.

Meetup "Digitale Advents- und Weihnachtszeit": Brainstorming kreativer Ideen


Wir wollen die digitale Kirche in Bayern voranbringen - und haben dafür gemeinsam mit der Landeskirche ein Netzwerk gebildet. Einige digitale Treffen haben dazu bereits stattgefunden. Hier berichten wir über die Ergebnisse des Meetups zum Thema "Digitale Advents- und Weihnachtszeit".

Seiten