Mini-Gottesdienst

Minigottesdienst am 9. Mai 2020Der Sturm auf dem See.
Eine Bibelgeschichte zum Mini-Gottesdienst.

Wir erleben im Moment stürmische Zeiten und sind unsicher wie wir das rettende Ufer erreichen können. Genauso ging es auch einmal Jesus und seinen Jüngern. Die Geschichte ihrer stürmischen Seefahrt erzählt euch das Mini-Gottesdienst-Team diesmal in einem Video.

Unser Mini-Gottesdienst am 9. Mai 2020 muss leider noch ausfallen – trotzdem möchten wir diese Geschichte gemeinsam mit euch erleben.
Ihr könnt daher die Geschichte zuhause mit eurer Familie ansehen, Lieder singen und Boote basteln und diese in der Kirche schwimmen lassen. Anja Fiolka und Ulrike Schönfelder-Walther erzählen euch die Geschichte, Gocha und Tekla Mosiashvili singen mit und für euch – aber seht und hört selbst:

Wir starten: „Einfach spitze“

Text: https://www.evangeliums.net/lieder/lied_einfach_spitze_dass_du_da_bist.html

Geschichte: „Der Sturm auf dem See“

Wir singen: „Bist du ein Schiff mit starken Masten“

(Nummer 154 im Kinder-Gesangbuch)

Am Samstag, 9. Mai 2020 könnt ihr zwischen 16 und 18 Uhr mit euren Eltern unsere Kirche besuchen. Dort könnt ihr Boote schwimmen lassen und für euch und eure Familien einen Segen erhalten.

Wir freuen uns über viele kleine Boote!

Alles Gute und Gottes Segen,
euer Mini-Gottesdienst-Team.