Musik in St. Nikolaus, Baiersdorf

Musik in St. Nikolaus 19.7.2019Geistliche Abendmusik in der Form einer Vesper

Unter der Leitung von Sigrid Wildt wird die Neustädter Kantorei am Freitag, 19. Juli 2019 um 19 Uhr in der St. Nikolaus-Kirche in Baiersdorf Chorsätze von alten und neuen Meistern, z.B. Thomas Tallis, J.S. Bach und J.M. Bach, Knut Nystedt, John Rutter u.a. zum Erklingen bringen.
Das Vaterunser wird in vier Sprachen gesungen, in Vertonungen von Schütz, Duruflé, Strawinsky und Kedrov.

Zwischendurch werden Texte als Anstoß zum Weiterdenken gelesen.

Der Eintritt ist frei. Spenden für die Pflege der Kirchenmusik sind willkommen.

Die Neustädter Kantorei Erlangen wurde 1984 von Ekkehard Wildt ins Leben gerufen. Primäres Ziel war und ist die Mitgestaltung der Gottesdienste in der Neustädter (Universitäts-) Kirche, Erlangen an Feiertagen und während des Jahres.
Konzertauftritte mit anspruchsvoller A-cappella-Musik und Oratorien runden das Repertoire der Kantorei ab.

Internet: https://www.erlangen-neustadt-evangelisch.de/neustaedter-kantorei/