Himmelfahrtsgottesdienst im Grünen

Am Donnerstag, den 30. Mai 2019  erklingen am Jungferla wieder Posaunenklänge und Gesang.

Folgen Sie der Straße nach Röttenbach. Links biegt der Weg zwischen Bäumen hindurch und führt Sie auf eine Lichtung. Einen Wald-Gottesdienst unter freiem Himmel wollen wir dort zu Christi Himmelfahrt um 10 Uhr feiern. Wir hören den Vögeln zu und lassen unseren Blick wandern. Zwischen den raschelnden Baumkronen glitzert der Himmel uns entgegen. Unsere Gedanken schweifen: „Sollte Gott wirklich auf Erden wohnen?“ (1.Kön 8,27) Ein Sehnen: Gott, wo bist du? Herzliche Einladung zu einer Spurensuche besonderer Art, an besonderem Ort.

Bei Regenwetter feiern wir in der St. Nikolauskirche.