Fastenessen

Das traditionelle „Fastenessen“ findet am Sonntag, den 18.02.2018 im Anschluss an den Gottesdienst statt.

Zu diesem Essen mit verschiedenen Eintöpfen und herzhaftem Bauernbrot laden wir recht herzlich ein. Zu Beginn der Fastenzeit ist es eine schöne Tradition diese mit einem gemeinsamen Essen anzugehen.

Natürlich gibt es auch Tee, Kaffee und Kuchen.

Der Erlös wird für die Unterstützung von Beit Shalom in Peru verwendet.